Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung der İŞBANK AG, Zeil 123, 60313 Frankfurt am Main

Die İŞBANK AG hat sich bei der Gestaltung dieser Website zur Einhaltung der anwendbaren Rechtsvorschriften, zum Schutz personenbezogener Daten sowie zur Datensicherheit verpflichtet. Im Folgenden möchten wir Sie hierzu davon in Kenntnis setzen, unter welchen Umständen wir Informationen von Ihnen benötigen, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Zweckerfüllung (Zweckbestimmung) zur Verfügung stellen. 

Diese Datenschutzerklärung ist nur gültig für die Webseite: www.isbank.de

Einwilligung zur Datennutzung
Über unsere Website bringen wir keine personenbezogene Daten von Ihnen in Erfahrung (z. B. Namen, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse), es sei denn, dass sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. bei Anfragen, Bestellungen, Umfragen oder Bewerbungen) oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben. 

Zweckbestimmung 
Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, es sei denn, die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung, erfolgt für einen Zweck, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden, aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten. 

Personenbezogene Daten 
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Diese Daten beziehen sich nur auf eine natürliche Person nicht auch eine juristische (Firma). 

Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte weder verkaufen oder vermarkten noch aus sonstigen Gründen weitergeben. Keine "Dritten" in diesem Sinne sind Unternehmen oder Kontaktpartner der İŞBANK AG. Ferner können wir personenbezogene Daten an andere Unternehmen des internationalen Netzwerkes der İŞBANK AG weiterleiten, wenn dies zur Erreichung des Zwecks, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, erforderlich ist (z.B. bei der Beantwortung bzw. Bearbeitung von Anfragen, Aufträgen, Bestellungen oder der Versand). 

Protokollierung, Zugriffsdaten / Server-Logfiles (Provider) 
Da unsere Webseite durch einen Provider gehostet wird, wird Ihr Aufenthalt auf unserer Website protokolliert. Erfasst werden hierbei die aktuelle IP-Adresse Ihres Rechners, die angewählten Websites, ihr Browsertyp, Datum und Uhrzeit sowie das Betriebssystem Ihres Rechners. Diese Daten werden nur zum Zwecke der Datensicherheit erhoben. Diese Informationen werden zu keine weiteren Zwecken verwendet. 

Datenaufbewahrung 
Wir speichern personenbezogene Daten die Sie uns übermitteln nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden, oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist (HGB, AO, TKG, TMG, StGB, KWG).

Analysedienst Piwik
Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, dass sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Cookies
Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website an den Browser schicken kann, um es auf dem System des Users zu speichern, z.B. für den Zweck der Verbindungssteuerung während des Besuches auf einer Website oder für statistische Auswertungen. 

Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessert der Anbieter den Komfort und die Qualität seines Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. 

Um den Zugriff auf unsere Website zu erleichtern sowie für statistische Auswertungen speichern wir ein Cookie dauerhaft auf Ihrem Rechner. Es werden allerdings keine Daten auf dem Cookie gespeichert. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass entweder Cookies nicht empfangen werden, oder dass Ihnen der Empfang von Cookies gemeldet wird. 

Damit können Sie entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder ablehnen wollen. Sofern Sie die Speicherung des Cookies ablehnen ist der Besuch auf unserer Website mit einer eingeschränkten Funktionalität, z.B. Suche, Anfragen, etc. verbunden. Um die volle Funktionalität unserer Website nutzen zu können, sollten Sie die Speicherung des Cookies auf Ihrem System zulassen. Nach Beendigung des Besuchs unserer Website können Sie das Cookie jederzeit von Ihrem System löschen. 

Sicherheit 
Die İŞBANK AG  hat, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (§9 BDSG und Anlage) getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigte Zugriffe zu schützen. 

Unsere Mitarbeiter wurden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, auf die Geheimhaltungsregeln sowie den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach §5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schriftlich verpflichtet. 

Sicherheit im Internet
Alle İŞBANK AG Karten verfügen über die aktuellste Chip- und PIN-Technologie. Unsere Systeme werden täglich geprüft und gescannt. Für eine sichere Verbindung wird als Kommunikationsprotokoll HTTPS (sicheres Hyptertext-Übertragungsprotokoll) angewendet. Für den sicheren Datentransfer mit Ihnen wird eine TLS –Verschlüsselung benutzt. Bei dreimaliger falscher Eingabe Ihrer PIN erfolgt eine automatische Sperrung Ihres Zugangs zum Online-Banking. Diese Vorgehensweise gilt auch für die Bankkarten.

Sie werden automatisch aus dem Online-Banking ausgeloggt, wenn Sie inaktiv sind.

Wichtige Hinweise zu ihrer Sicherheit im Internet
Die İŞBANK AG wird von Ihnen niemals vertrauliche Daten wie Ihre PIN / TAN oder Ihr Passwort per E-Mail, Telefon oder SMS abfragen bzw. um Rücksendung oder Angabe dieser Daten bitten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

E-Mail 
Bei einer Angabe Ihrer E-Mail Adresse werden wir mit Ihnen mit E-Mail kommunizieren. Ein Widerruf hinsichtlich der Nutzung von E-Mail ist jederzeit für die Zukunft möglich. Im Rahmen unseres Datenschutzes werden keine email -Weiterleitungen im Krankheits- oder Urlaubsfall eingerichtet. Bitte senden sie Ihre Emails an den / die jeweils angegebene/n Vertreter/in. 

Markenzeichen 
Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen markenrechtlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenschilder, Firmenlogos und Embleme. 

Inhalte der Webseite 
Alle Webseiteninhalte der İŞBANK AG, unterliegen dem Urheberrecht sowie dem Markenrecht. Es dürfen keinerlei Inhalte der Webseite der İŞBANK AG  für eigene Zwecke verwendet werden. Ein herausnehmen von Inhalten der Webseite ist nicht gestattet, hierbei wird nicht zwischen der privaten oder kommerziellen Verwendung unterschieden.

Haftungsausschluss und Änderungsvorbehalt 
Die İŞBANK AG  hat alle Informationen und Bestandteile dieser Website nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Dennoch haftet sie nicht, für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und technische Exaktheit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. 

Ebenso wenig haftet die İŞBANK AG  für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten aus dieser Website durch Computerviren verursacht werden. Die İŞBANK AG  behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der Informationen und Bestandteile dieser Website vorzunehmen.

Nutzungsbedingungen / Links (Hyperlinks) auf Websites Dritter 
Die İŞBANK AG stellt auf ihren Web-Seiten eine Vielzahl von Informationen und Angaben zur Verfügung. Diese Informationen und Angaben sind von der İŞBANK AG und/oder Dritten sorgfältig recherchiert und geprüft worden. Die Angaben und Informationen können aufgrund der aktuellen Entwicklung schnellen Veränderungen unterliegen, weshalb die İŞBANK AG die Informationen und Angaben und/oder deren Inhalte ohne Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität zur Verfügung stellt. Soweit gesetzlich zulässig, haftet die İŞBANK AG nicht für Verluste oder Schäden aufgrund fehlerhafter Angaben oder Informationen, sofern nicht ein vorsätzliches Verschulden der İŞBANK AG nachweislich gegeben ist.

Angaben und Informationen zu Wertpapieren und/ oder Emittenten von Wertpapieren oder anderen Kapitalanlagen, die auf den Web-Seiten der İŞBANK AG zur Verfügung gestellt werden, sind nicht als Angebot oder Empfehlung von Kapitalanlagen zu verstehen. Diese Angaben und/ oder Informationen stellen keine Kapitalanlageberatung oder Finanzanlageberatung dar und können keine anleger- und objektgerechte Beratung, die die persönlichen Verhältnisse des Anlegers berücksichtigen, ersetzen. Sie stellen überdies keine Anlageempfehlung oder Einladung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Bewertungen, Ausarbeitungen und/ oder Veröffentlichungen zu Wertpapieren und/ oder Emittenten von Wertpapieren geben die Meinung des jeweiligen Verfassers zum Zeitpunkt der Bewertung, Ausarbeitung oder Veröffentlichung wieder. Diese können durch aktuelle Entwicklungen überholt sein, ohne dass die Bewertung, Ausarbeitung und/ oder Veröffentlichung geändert wurde oder geändert werden wird.

Auf den Web-Seiten der İŞBANK AG vorhandene Verweise oder Links auf Web-Seiten Dritter bedeuten nicht, dass sich die İŞBANK AG den Inhalt der Web-Seiten, auf die verwiesen oder ein Link zur Verfügung gestellt wird, zu eigen macht. İŞBANK AG ist für den Inhalt von Web-Seiten, die von der Web-Seite der İŞBANK AG (z.B. über einen Hyperlink oder einen anderen Link) erreicht werden können, nicht verantwortlich. Für den Inhalt von Web-Seiten, über die ein Zugang zur Web-Seite der İŞBANK AG vermittelt oder in denen die Inhalte der Web-Seiten der İŞBANK AG zur Nutzung bereit gehalten wird, ist die İŞBANK AG ebenfalls nicht verantwortlich. Die İŞBANK AG haftet, soweit gesetzlich zulässig, nicht für rechtswidrige, fehlerhafte und/ oder unvollständige Inhalte und/oder für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter einem Verweis oder Link liegenden Inhalt verursacht worden sind.

Die Gestaltung und der Inhalt, insbesondere Daten, Texte, Bilder und Software, der von der İŞBANK AG bereitgestellten Web-Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte bleiben vorbehalten. Insbesondere die Vervielfältigung von Informationen und Daten, die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial sowie die Bearbeitung oder sonstige Veränderung von Teilen der Web-Seiten, sind ohne vorherige schriftliche Genehmigung der İŞBANK AG nicht gestattet. Die Rechte für eine Wiedergabe in jeglicher Form, insbesondere in Print-, elektronischen- und/oder anderen Medien bleiben der İŞBANK AG vorbehalten. Daher ist es insbesondere nicht gestattet, die Web-Seiten vollständig oder einzelne Teile hiervon herunterzuladen, zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Gestattet ist die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung nicht einem wirtschaftlichen Zweck dient.

Fremden Anbietern ist die Vermittlung des Zugangs von anderen Web-Seiten auf eine von der İŞBANK AG bereitgestellten Web-Seite (z.B. über einen Hyperlink oder einen anderen Link) oder das Bereithalten der Inhalte der Web-Seiten nur mit vorheriger ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der İŞBANK AG gestattet.

Sofern der İŞBANK AG persönliche Daten mitgeteilt werden, wird die İŞBANK AG diese Daten mit banküblicher Sorgfalt und entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandeln. Daten, die der İŞBANK AG im Rahmen von Nachrichten oder über ein Kontaktformular übermittelt werden, wird die İŞBANK AG in gesicherter Umgebung bearbeiten. Eine Nutzung der Daten zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Eine Weitergabe persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden wird nur dann vorgenommen, wenn die İŞBANK AG hierzu aufgrund eines Gesetzes oder einer sonstigen Rechtsnorm hierzu verpflichtet ist. Vertrauliche Nachrichten an die İŞBANK AG sind zur eigenen Sicherheit des Absenders auf dem Postwege zu versenden.

Die İŞBANK AG behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen zu jeder Zeit und in jeder Weise zu ergänzen oder zu ändern. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Nutzungsbedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen Regelung tritt eine Bestimmung, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt im Fall einer Lücke in diesen Nutzungsbedingungen.

Auf diese Nutzungsbedingungen findet das deutsche Recht Anwendung. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Frankfurt am Main. Die Web-Seiten der İŞBANK AG richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn- oder Geschäftssitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Insbesondere Personen, die ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada oder Groß- Britannien haben, ist der Zugriff auf die Web-Seiten nicht gestattet.

Sicherheitshinweis für das Versenden von E-Mails 
Es sollten in Anbetracht der bekannten Risiken keine sensiblen Informationen per E-Mail versandt werden. 

Schutz Ihrer Privatsphäre 
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP- Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. 

Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb zwingend erforderlich. Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht. 

Sofern Sie uns Daten per E-Mail senden, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert bzw. archiviert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Ihre Daten werden bei uns in einer Datenbank gespeichert und gesammelt und werden streng vertraulich nach den Auflagen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) oder sonstigen rechtlichen Auflagen behandelt. Eine Weitergabe oder Verkauf an Dritte zu Marketingzwecken erfolgt nicht.

Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie 
Die laufende technische Weiterentwicklung im Bereich der IT-Technologie / Sicherheit und des Internet bedingt auch eine Anpassung der bestehenden Datenschutzerklärung mit sich. Wir behalten uns daher das Recht vor, Ergänzungen oder Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. 

Datenschutzrichtlinie, Nutzungsbedingungen und Verkaufsbedingungen
Diese Datenschutzrichtlinie gilt zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und den Verkaufsbedingungen. Zusammen regeln diese Bedingungen die Nutzung der İŞBANK AG Website. 

Geltung der Datenschutzrichtlinie 
Die Datenschutzrichtlinie ist gültig für alle unsere angebotenen Internetdirektdienste, die sie unter www.isbank.de erreichen bzw. aufrufen können. Sie hat keine Gültigkeit mehr, wenn sie unser Internetportal (Internetdirektdienste) durch einen Link (Links) verlassen und sich auf eine Internetseite begeben, auf die wir keinen Einfluss haben (siehe Information unter Links in der Datenschutzrichtlinie). 

Die Nutzung dieser Website erfolgt nach Maßgabe dieser Datenschutzrichtlinie und den Nutzungsbedingungen. Wenn Sie nicht mit ihr übereinstimmen, möchten wir Sie bitten unsere Seite nicht mehr zu nutzen. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien und die Nutzungsbedingungen zu ändern, zu ergänzen oder Teile davon jederzeit zu entfernen. 

Auskunftsrecht nach §34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) 
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige Gesetze dem Antrag entgegenstehen. In diesen Fall wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte, die Ihnen per Post oder E-Mail zur Verfügung steht.

Kontakt per E-Mail 
Sollten Sie Fragen und Anregungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an die bestellte Datenschutzbeauftragte der İŞBANK AG  unter Datenschutz(AT)isbank.de. Diese E-Mail Adresse steht Ihnen auch dann zur Verfügung, wenn Sie Bedenken im Hinblick auf die Einhaltung unserer Verhaltensregeln haben. 

Kontakt per Post 

İŞBANK AG
z.Hd. der Datenschutzbeauftragten
Frau Ayşe Doğan
Leitung Recht | Head of Legal
Datenschutzbeauftragte (DSB-TÜV)
Rechtsanwältin | General Counsel - Europe
Zeil 123
60313 Frankfurt am Main

Kontakt per E-Mail 

İŞBANK AG  
z.Hd. der Datenschutzbeauftragten
Frau Ayşe Doğan
Datenschutz@isbank.de
Leitung Recht | Head of Legal
Datenschutzbeauftragte (DSB-TÜV)
Rechtsanwältin | General Counsel  - Europe

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis der İŞBANK AG
Gemäß § 4g des Bundesdatenschutzgesetzes hat der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise, die Angaben entsprechend § 4e BDSG auf Antrag verfügbar zu machen. Diese und weitere Angaben sind bei der Datenschutzbeauftragten der İşbank AG für die İşbank AG in einer umfangreichen und detaillierten Übersicht erfasst.

Um Ihnen eine erste Orientierung zu geben, stellen wir im Folgenden wesentliche Angaben zusammengefasst dar. Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, ob Daten zu Ihrer Person und in welchem Verfahren möglicherweise Ihre Daten gespeichert wurden und um welche Daten es sich handelt. Ihr Recht auf Auskunft nach § 34 BDSG wird hierdurch nicht eingeschränkt.


1. Name der verantwortlichen Stelle
İşbank AG

2. Vorstand
H. Cahit Çınar (Vorstandsvorsitzender)
Robert McCormack (Mitglied des Vorstandes)
Ünal Tolga Esgin (Mitglied des Vorstandes)


Datenschutzbeauftragte
Ayşe Doğan


3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
İşbank AG
Zeil 123
60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069 29901-216

Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung (§ 4e Satz 1 Nr. 4-9 BDSG)

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Die İşbank AG ist ein deutsches Kreditinstitut mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der türkischen Bank Türkiye İş Bankası A.Ş. mit Sitz in Istanbul. Gegenstand des Unternehmens ist:

Das Betreiben von Bankgeschäften jeder Art. Ausgenommen hiervon sind die in § 1 des Investmentgesetzes bezeichneten Geschäfte. Soweit gesetzlich zulässig, ist die Gesellschaft zu allen Geschäften und Maßnahmen berechtigt, die geeignet erscheinen, den Gesellschaftszweck zu fördern, insbesondere zum Erwerb und zur Veräußerung von Grundstücken, zur Errichtung von Zweigniederlassungen im In- und Ausland, zur Beteiligung an anderen Unternehmen gleicher und verwandter, in Sonderfällen auch anderer Art sowie zum Abschluss von Unternehmens- und Joint-Venture-Verträgen. Die Gesellschaft ist insbesondere auch berechtigt, sich für gewährte Darlehen zu Ihren Gunsten Hypotheken und Grundschulden im In- und Ausland löschen zu lassen.

Darüber hinaus erfolgt eine Videoüberwachung zur Sammlung von Beweismitteln bei Banküberfällen, Betrugsfällen oder zum Nachweis von Verfügungen am Geldautomaten.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Daten zum Teil auf der Grundlage von gesetzlichen Vorschriften (u.a. Abgabenordnung, Gesetz über das Kreditwesen, Geldwäschegesetz) erhoben werden müssen.


5. Beschreibung der Personengruppe und der Daten oder Datenkategorien
Folgende personenbezogene Daten von Kategorien natürlicher Personen werden, soweit diese zur Erfüllung gem. der in Punkt 4. genannten Zwecke erforderlich sind, erhoben, verarbeitet oder genutzt:

  • Kundendaten (z.B. Stammdaten, Geschäftsverbindungsdaten, Vermögensdaten und weitere allgemeine Daten über den Kunden, soweit sie für die ordnungsgemäße Anbahnung, Durchführung und Abwicklung von Verträgen erforderlich sind)

  • Mitarbeiterdaten (z.B. Name, Vorname, Anschrift, Stellenbezeichnung, Einkommensdaten, Sozialdaten, gespeichert werden alle Daten, die für die ordnungsgemäße Personalverwaltung und -steuerung, zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen erforderlich sind )

  • Bewerberdaten (z.B. Name, Vorname, Anschrift, Zeugnisnoten)

  • Interessentendaten (z.B. Name, Vorname, Anschrift, ggf. auch Vermögensdaten und Produktinteressen)

  • Kontodaten (z.B. Stammdaten, Branche der Geschäftspartner (Kunden), Geschäftspartnernummer, Kontonummer, Kundennummer, Zahlungsverkehrsdaten, Schlüsselfelder, Kontoaktendaten)

  • Umsatzdaten (z.B. Kontobewegungsdaten, Kontostände)

  • Personalabrechnungsdaten (z.B. Daten, die mit der Lohn-, Gehalts- oder Bezügerechnung im Zusammenhang stehen).

  • Auftragnehmer-/Lieferantendaten (z.B. Name des Auftragnehmers oder des Lieferanten, seine Anschrift)

Kontaktpersonen zu den vorgenannten Gruppen.


6. Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können

  • öffentliche Stellen, sofern vorrangige Rechtsvorschriften dies erfordern

  • interne Stellen, soweit diese Daten im Rahmen ordnungsgemäßer Aufgabenerfüllung dort benötigt werden

  • Dienstleister (§11 BDSG), die zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung eingeschaltet werden

  • externe Stellen zur ordnungsgemäßen Erfüllung der unter Nummer 4 genannten Zwecke 


7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten
Datenübermittlungen an Drittstaaten erfolgen ausschließlich zur Ausführung von Kundenaufträgen, nach Maßgabe der gesetzlichen Zulässigkeitsvorschriften gemäß §§ 4b und 4c BDSG.

Bei Überweisungen ins Ausland und bei gesondert beauftragten Eilüberweisungen werden die in der Überweisung enthaltenen Daten über den einzigen weltweit tätigen Zahlungsnachrichtendienst Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT) mit Sitz in Belgien an das Kreditinstitut des Begünstigten weitergeleitet. Aus Gründen der Systemsicherheit speichert SWIFT die Transaktionsdaten vorübergehend in seinen Rechenzentren in den Niederlanden und USA.

Anlass dieser Information ist ein Beschluss der Datenschutzaufsichtsbehörden vom November 2006, mit dem diese auf Zugriffe von US- Behörden auf Überweisungsdaten im Rechenzentrum von SWIFT in den USA zum Zwecke der Bekämpfung des internationalen Terrorismus reagieren.

Frankfurt, 01.10.2017 

Isbank AG
die Beauftragte für den Datenschutz